Take Off

während dem Gottesdienst an 3 Sonntagen im Monat, 7. bis 9. Klasse

In der Teenagerzeit verändert sich vieles. Manchmal ist das super und manchmal auch eher schwierig. Wichtige Entscheidungen für die Zukunft stehen an. Wir sind mit den Teenagern unterwegs und versuchen mit ihnen zu lernen, anhand der Bibel und in Gemeinschaft mit anderen den «Take Off» ins Erwachsenenleben zu geniessen.

Im Take Off-Abschluss – im landeskirchlichen Kontext besser unter dem Wort «Konfirmation» bekannt – werden die Teenies in die «geistliche Eigenständigkeit» entlassen. Von da an nehmen sie an den generationenübergreifenden Gottesdiensten teil.

In der Regel findet der Take Off an den letzten drei Sonntagen im Monat parallel zum Gottesdienst statt.

Weitere Informationen zu den Daten und dem Programm erhalten sie bei unserem Gemeindesekretariat.